70 Jahre Fraunhofer

Am 26. März 1949 versammelten sich im bayerischen Wirtschaftsministerium Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zur Gründung der Fraunhofer-Gesellschaft. Die ersten 103 Mitglieder legten den Grundstein für eine Haltung, die uns bis heute prägt: Aus Ideen Innovationen für die Zukunft entwickeln. Wir feiern 70 Jahre Zukunft. Auf den Seiten der Fraunhofer-Gesellschaft finden Sie umfassende Informationen zum Jubiläumsjahr.

mehr Info

Jetzt online - Jahresbericht 2018

Erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Entwicklungs- und Forschungsschwerpunkte.

mehr Info

Hardspot-Trolley

Detektion von lokalen Härteinhomogenitäten (Hardspots) an Grobblechen für die Pipelineindustrie

Condition Monitoring

Entwicklung einer universellen, kognitiven Sensorplattform zur permanenten Zustandsüberwachung

mehr Info

Bauteilprüfung mit Augmented Reality

Mit 3D-SmartInspect in die digitale ZfP-Welt - AR-basierte Prüfung von Bauteilen oder großen Oberflächen

mehr Info

Robotergestütztes Sensorsystem

Prüfung von pressgehärteten Bauteilen mittels EMUS und 3MA. EMUS ermöglicht die koppel-mittelfreie Fehlerprüfung im Blech, 3MA die quantitative Materialcharakterisierung.

mehr Info

AcoustiX

Akustisches Sensorsystem zur Montageendkontrolle von Maschinen und ­Anlagen

mehr Info

Thermographieprüfung

Automatisiertes Thermographieprüfsystem zur Oberflächenrissprüfung an Eisenbahnrädern für Hochgeschwindigkeitszüge

Fraunhofer IZFP-Imagefilm

Einblicke in unsere anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsarbeiten

mehr Info

Kognitive Sensorsysteme – Effiziente Prozesse

Das Fraunhofer IZFP ist ein international vernetztes Forschungs- und Entwicklungsinstitut im Bereich angewandter, industrienaher Forschung. Im Zentrum der Tätigkeiten steht die Entwicklung »kognitiver Sensorsysteme« für das zerstörungsfreie Monitoring industrieller Prozesse und Wertschöpfungsketten. Wesentliche Konzepte dieser Technologien sind der KI-Forschung entnommen. Neben reinen Produktionsprozessen stehen gleichrangig Prozesse aus Werkstoff- und Produktentwicklung, Wartung, Instandhaltung und Wiederverwertung von Werkstoffen im Fokus der FuE-Aktivitäten.

Aktuelle Forschungsthemen betreffen die Entwicklung von Sensoren, die imstande sind, fertigungsbedingte Mikrostrukturmuster zu erfassen und im Sinne eines individuellen Fingerabdrucks zu einer Art »Produkt-DNA« zusammenzufassen. Diese »digitalen Produktakten« eröffnen zukünftig völlig neue Vorgehensweisen für die Optimierung der einzelnen Bereiche eines Material- und Produktkreislaufs.

 

Die Zukunft der Zerstörungsfreien Prüfung im Kontext von Industrie 4.0 - Interview mit Prof. Randolf Hanke

 

 

Aktuelles

 

13.6.2019

GIFA 2019: Robotergestütztes Sensorsystem zur Qualitätssicherung hybrider Bauteile

 

24.4.2019

Prof. Ahmad Osman Senior Member des Institute of Electrical and Electronics Engineers

10.4.2019

Humboldt-Stipendiat am Lehrstuhl für Leichtbausysteme

Henrique Coelho Fernandes ist seit März 2019 Stipendiat der Alexander von Humboldt-Stiftung. Er forscht für ein Jahr als Gastprofessor am Lehrstuhl für Leichtbausysteme der Saar-Uni (Prof. Dr. Hans-Georg Herrmann, stellvertretender Institutsleiter des Fraunhofer IZFP).

 

Fraunhofer IZFP-Forschungsgruppen

 

AutomaTiQ

»AutomaTiQ« ist eine 2016 gegründete gemeinsame Arbeits- und Forschungsgruppe von htw saar und Fraunhofer IZFP mit Sitz in Saarbrücken.

 

Fraunhofer-Förderprogramm Attract

Fraunhofer IZFP-Forschungsgruppe »SigMaSense«

Messen und Veranstaltungen

Entdecken Sie Trends und zukunftsweisende Entwicklungen im Bereich unserer kognitiven Sensortechnologien auf internationalen Fachmessen, Tagungen oder Workshops.  

16.-20.6.2019, Venedig, Italien

XIX International Wheelset Congress

Wheelset of the future: An Integrated System

25.-29.6.2019, 14. Internationale Gießereifachmesse, Düsseldorf

GIFA 2019

Besuchen Sie uns in Halle 13, Stand A34!

25./26.6.2019, Nürnberg

20. GMA/ITG Fachtagung Sensoren und Messsysteme 2019

25.-27.6.2019, Qingdao, China

2019 Far East NDT New Technology & Application Forum

The forum cooperates with IEEE, Insight.

 

Sie benötigen weitere Informationen? Dann klicken Sie hier zum Flyer-Download ...

Wir bilden aus - Anerkannter Ausbildungsbetrieb 2017/2018